Diskussionsveranstaltung: Braucht der Landkreis Freising eine Energieagentur?

Dienstag
20.07.2021
19:30 Uhr
organisiert von LAG Energie und KV Freising

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir laden euch herzlich zur Diskussionsveranstaltung des Kreisverbandes 
zusammen mit der LAG Energie ein: “Braucht der Landkreis Freising eine 
Energieagentur?”.
Die Diskussionsveranstaltung findet am Dienstag, 20.Juli 2021, ab 19:30 
Uhr online statt.
Energieagenturen können einen wesentlichen Beitrag zum Umstieg auf 100% 
erneuerbare Energien leisten.
Als Experten haben Waltraud Gruber (Aufsichtsrat Energieagentur 
Ebersberg), Andreas Henze (Solarregion Freising), Werner 
Hillebrand-Hansen (Bürgerenergiergenossenschaft Freisinger Land), Leon 
Eckert (3. Bürgermeister Eching), Claudia Bosse (Fraktionsvorsitzende 
Grüne Kreistag Freising) und Dr. Michael Stanglmaier (3. Bürgermeister 
Moosburg) zugesagt.
In der Diskussion wird zuerst das Konzept einer Energieagentur 
vorgestellt und im Anschluss die Umsetzung im Landkreis Freising 
besprochen.

Für die Zugangsdaten bitte eine mail an Maximilian.Breu@gruene-freising.de schicken.

Ein herzliches Dankeschön an die LAG Energie, die die Veranstaltung 
konzipiert und zusammengestellt haben!

Wir freuen uns auf euch und eine spannende Veranstaltung,
Veri und Max